Besucher: 195271
Woazheitamusi
Login
Vorfertn Talking
Vorname Nachname

Passwort
Loading
blochzug
blochzug

Woazheitn
Woaz oheit´n wie in „Großvaterszeiten“ war in den Bauerndörfern die lustige Arbeit im Herbst. Die handgepflückten „Woazkulm“ lagen in riesigen Haufen in der Tenne. Viele fleißige Hände gingen dann an die Arbeit. Wenn es geschafft war, gab es Brot, Äpfel und Most.

Woazheitamusi - Festl
Hier versammelt sich das ganze Dorf bei einem Bauern, wo dann der Woaz geschält, gebunden und aufgehängt wird. Und das natürlich bei zünftiger, steirischer Musik.