Besucher: 195272
Poltern
Login
Vorfertn Talking
Vorname Nachname

Passwort
Loading

Gegen Geister, Armut, Streit, Untreue und Kinderlosigkeit

Polterabend Vor dem Eheleben noch einmal zünftig zu feiern ist ein wichtiger Brauch denn es hält Geister und Dämonen fern. Sie hassen Lärm und schrecken daher vor dem Krach, den der Polterabend mit sich bringt, zurück. Ursprünglich wurde tatsächlich mit Tonwaren und Porzellan gescheppert und gelärmt, und dieses anschließend zertrümmert.

Meist sorgt heute aber eher die gute Stimmung beim Trinken, Tanzen und Lachen für den Krach, der die bösen Geister vertreiben sollte.

Geladen sind sämtliche Freunde des Bräutigams oder der Braut und sie verabschieden gemeinsam das Junggesellendasein.